parallaxa
hypnobirthing

HypnoBirthing

"Wenn Du Deine Sichtweise der Geburt veränderst, veränderst Du, wie Du gebärst!" - Marie F. Mongan

HypnoBirthing ist ein seit Jahrzehnten bewährtes ganzheitliches Geburtsvorbereitungsprogramm aus Amerika, das in den 80er Jahren von Marie F. Mongan entwickelt wurde. Es beruht auf den medizinischen Erkenntnissen des englischen Gynäkologen Dr. Grantly Dick-Read, dem „Vater“ der natürlichen Geburt ohne Schmerzen.

Wahrscheinlich ist Dir bereits bekannt, dass unsere Gedanken und Gefühle einen enormen Einfluss auf unsere Körperfunktionen haben, was gerade im Hinblick auf die Geburt, die ein sehr sensibler Prozess von Hormonausschüttungen, Muskeltätigkeit und Körperempfindungen ist, eine große Rolle spielt. Um entspannt und sanft zu gebären, ist es daher wichtig, sich vor der Geburt von Ängsten, negativen Geburtsvisionen, Hektik und Anspannungen zu lösen, damit der Körper seine Geburtsarbeit frei, ruhig und friedlich im eigenen Rhythmus vollbringen kann.

HypnoBirthing begleitet Euch werdene Eltern und Euer ungeborenes Kind mit leicht anwendbaren Techniken der Tiefenentspannung, Selbsthypnose, Atmung und Visualisation durch eine wunderbare Zeit der Veränderung bis ihr Euer Baby in den Armen halten dürft.

Effektiv ist die Methode vor allem aufgrund ihres ganzheitlichen Ansatzes und ihrer einzigartigen Kombination von Aufklärung sowie leicht anwendbarer Tiefenentspannung.

Vorteile:

  • Das Angst-Spannungs-Schmerz Syndrom wird beseitigt.
  • Die erste Phase der Geburt wird oft um einige Stunden verkürzt.
  • Chemische Schmerzmittel werden kaum oder gar nicht benötigt.
  • Die Mutter bleibt wach, frisch und fühlt sich wohl während der Geburt.
  • Eine sanfte, friedliche und schöne Geburtserfahrung begleitet die Ankunft des Babys.
contents

Kursinhalte

"Mutter werden ohne Schmerz" - Dr. Grantly Dick-Read

Der HypnoBirthingkurs umfasst 12,5 Stunden auf 4 Termine verteilt und ist immer als Paarkurs gedacht, d.h. immer für die werdene Mutter und ihren Geburtsbegleiter (Vater, Partner, Freundin o.a.).

Was erwartet Euch im HypnoBirthing Kurs?

  • Zuerst lernt ihr eine positive, angenehme Sprache rund um das Thema der Geburt, damit ihr Euch auf eine schöne Erfahrung einstellt.
  • Ihr lernt, was während der Geburt im Körper der Mutter alles geschieht und warum Angst und Anpannung einer sanften Geburt im Wege stehen.
  • Ihr löst Euch durch geführte Entspannungen von bestehenden Ängsten, um unvoreingenommen und mit Freude auf die bevorstehende Geburt zu blicken.
  • Ihr lernt mit Eurem Baby auch vor der Geburt in Kontakt zu sein, um schon eine intensivere Beziehung zueinander aufzubauen.

Für die Mama

  • Du lernst verschiedene Techniken kennen, mit denen Du Dich zwischen den Wehen tief entspannen kannst, um frisch und wach zu bleiben.
  • Du lernst Selbsthypnose und Visualisation, damit Du während des Geburtsverlaufes die Arbeit Deines Körpers gut erspüren kannst und ihn mit inneren Bildern auch mental unterstützten kannst.
  • Du lernst die Atemtechniken des HypnoBirthing, um Dich und Dein Baby die ganze Zeit über gut mit Sauerstoff zu versorgen und leichter zu entspannen.

Für den Geburtsbegleiter

  • Du lernst die werdene Mama aktiv zu unterstützen, indem Du ihr durch Techniken wie „Anker“ oder Affirmationen hilfst, sich noch tiefer zu entspannen bzw. in der Entspannung zu bleiben.
  • Du lernst eine Massagetechnik, die hilft, die Endorphinausschüttung anzuregen und damit schmerzlindernde Wirkung zu erzielen.
  • Du lernst im Geburtsraum für eine ruhige, friedliche Atmosphäre zu sorgen.
parallaxb
courses

Kurse & Preise

Allgemeine Informationen

Ein Kurs umfasst 12,5 Stunden, die auf 4 Termine à 3 (3,5) Stunden verteilt sind.

Gruppenkurse (350€)
Um auf alle Paare intensiv eingehen zu können, finden die Kurse in Kleingruppen von 2-5 Paaren statt.

Einzel­kurse (500€)
Erlebt Euren HypnoBirthing Kurs individuell entweder im Hebammenraum oder in Euren eigenen vier Wänden.

Alle Kurse beinhalten bereits das Buch HypnoBirthing, die Regenbogen­ent­spannungs-CD und ein umfangreiches Skript, sowie telefonische Betreuung bzw. Beratung per Mail bis zur Geburt.

Kurse

Kontaktiert mich bei Interesse an einem Kurs einfach unverbindlich und wir schauen gemeinsam, ob wir einen passenden Termin für Euch finden. Ein entsprechendes Anfragenformular findet Ihr unten auf der Seite oder Ihr ruft mich einfach an unter 0177 / 6686689. Die Gruppenkurse in der Elternschule finden immer am Wochenende und die Kurse im DRK- Zentrum finden in der Regel Montag oder Dienstag abends statt.

Gruppenkurse (Elternschule der Sana Klinik & DRK Familienzentrum)

Kurs 8 2018:
01.09.18: 11:00h – ca.14:00h
08.09.18: 11:00h – ca.14:30h
15.09.18: 11:00h – ca.14:00h
30.09.18: 16:30h – ca.19:30h
voll belegt

Kurs 9 2018:
06.10.18: 11:00h – ca.14:00h
13.10.18: 11:00h – ca.14:30h
03.11.18: 11:00h – ca.14:00h
10.11.18: 11:00h – ca.14:00h
voll belegt

Kurs 10 2018:
19.11.18: 18:00h – ca.21:00h
26.11.18: 18:00h – ca.21:30h
03.12.18: 18:00h – ca.21:00h
10.12.18: 18:00h – ca.21:00h
voll belegt
ORT: DRK- Gerresheim

Kurs 1 2019:
05.01.19: 11:00h – ca.14:00h
12.01.19: 11:00h – ca.14:30h
19.01.19: 11:00h – ca.14:00h
27.01.19: 16:30h – ca.19:30h
voll belegt

Kurs 2 2019:
02.02.19: 11:00h – ca.14:00h
09.02.19: 11:00h – ca.14:30h
17.02.19: 11:00h – ca.14:00h
24.02.19: 16:30h – ca.19:30h
5 freie Plätze

Kurs 3 2019:
16.03.19: 11:00h – ca.14:00h
23.03.19: 11:00h – ca.14:30h
30.03.19: 11:00h – ca.14:00h
06.04.19: 11:00h – ca.14:00h
5 freie Plätze

Kurs 4 2019:
05.05.19: 11:00h – ca.14:00h
14.05.19: 11:00h – ca.14:30h
18.05.19: 11:00h – ca.14:00h
25.05.19: 11:00h – ca.14:00h
5 freie Plätze

 

Kurs 5 2019:
27.05.19: 18:00h – ca.21:00h
03.06.19: 18:00h – ca.21:30h
17.06.19: 18:00h – ca.21:00h
24.06.19: 18:00h – ca.21:00h
5 freie Plätze  

ORT: DRK- Gerresheim

Kurs 6 2019:
15.06.19: 11:00h – ca.14:00h
30.06.19: 16:30h – ca.20:00h
06.07.19: 11:00h – ca.14:00h
13.07.19: 11:00h – ca.14:00h
5 freie Plätze

Kurs 7 2019:
13.08.19: 18:00h – ca.21:00h
19.08.19: 18:00h – ca.21:30h
26.08.19: 18:00h – ca.21:00h
02.09.19: 18:00h – ca.21:00h
5 freie Plätze
ORT: DRK- Gerresheim

Noch sind leichte Terminabweichungen 2019 möglich

parallaxc
about

Über mich

Wie ich zu HypnoBirthing kam…

Ich bin zu HypnoBirthing durch mein eigenes Mutter-Werden gekommen. Drei Geburten habe ich nun ohne Schmerzmittel erlebt und sie waren so unterschiedlich wie die Kinder, die sie uns gebracht haben.

Ich hatte vor der ersten Geburt keine Angst, aber Respekt und habe mich mit Yoga körperlich vorbereitet, um der Geburtsarbeit kräftemäßig gewachsen zu sein. Nach 15 Stunden Wehen hielten wir dann 2009 erschöpft, aber glücklich unsere erste Tochter Larani in den Armen.

Vor der zweiten Geburt entwickelte ich gegen Ende der Schwangerschaft große Angst, da mir die länge der ersten Geburt und die Schmerzen wieder ins Gedächtnis kamen. Dann erhielt ich auch noch im letzten Ultraschall durch die Ärzte negative Prognosen eines sehr großen Kindes mit zu breiten Schultern für den Geburtsweg. Nach 6 sehr schmerzhaften Stunden erblickte schließlich 2011 auch unsere 2.Tochter Lilja sicher und gesund das Licht der Welt.

Den dritten Schwangerschaftstest hielt ich mit wackeligen Beinen in der Hand und statt Freude erfüllte mich leider in diesem Moment zuerst der Gedanke: „Oh nein. Ich schaff‘ das nicht nochmal! Solch eine Geburt!“ Ein Geschenk des Himmels war es für mich daher, als ich einen HypnoBirthing Flyer in der Hand hielt. Mir war sofort klar: „Das mache ich!“ Und unsere 3.Tochter Felina kam 2013 nach einer wunderschönen, sanften Geburt in unsere Familie.

Begeistert ließ ich mich als HypnoBirthing Kursleiterin ausbilden und nutze jetzt mein Wissen und meine Erfahrungen, um anderen Müttern Vertrauen in ihren Körper und in ihre Fähigkeit sanft zu gebären wiederzugeben. Ich freue mich sehr, werdene Eltern in einer aufregenden Zeit der Veränderung zu begleiten, und ihnen einen ganz einfachen Weg zu einer sanften, selbstbestimmten Geburt aufzuzeigen.

Persönlicher Werdegang

Ausbildung

2001: Abitur
2002: freiwilliges soziales Jahr in einem Gesundheitszentrum mit ganzheitlichem Ansatz (mentales Training und chinesische Medizin); privat Einführung in die regelmäßige Meditation
2003-2005: Ausbildung zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin
2006-heute: Arbeit als Ergotherapeutin in einer Praxis für Logopädie und Ergotherapie; Behandlung neurologisch und psychisch erkrankter Erwachsener, Kinder mit Wahrnehmungs- und Konzentrationsstörungen
seit 2013: Geburtsvorbereitungskurse mit HypnoBirthing
seit 2014: Eltern-Kind-Turnen beim Deutschen roten Kreuz

Weiterbildungen

2007: Abschluss als Insha-Heilerin
2010: Abschluss als Sensit-ADHS-Coach
2013: Abschluss als HypnoBirthing Kursleiterin mit Zertifizierung bei der HBGE (HypnoBirthing Gesellschaft Europa: hypnobirthing.ch)
parallaxe-two
press

Presse

reports

Erfahrungen

Mehr Informationen zu HypnoBirthing und weitere Erfahrungsberichte unter: hypnobirthing.ch

parallaxd
contact

Kontakt

Adresse:
HypnoBirthing Düsseldorf Sanft-ins-Leben
Gräulinger Str. 120
40625 Düsseldorf
Adresse auf Google Maps anzeigen

Einzelkurse auch als Hausbesuche möglich! Kontaktiert mich einfach unverbindlich unter 0177 / 6686689 oder sendet mir eine kurze Anfrage über das nachfolgende Formular.

Anfragen








Datenschutzerklärung zustimmen.